DROHBRIEF?? ARD/ZDF Deutschlandradio Beitragsservice

Am Freitag, 09.12.2016, erhielt ich meinen 1. Brief vom Beitragsservice.

 

ard

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.rundfunkbeitrag.de/impressum/index_ger.html

https://de.wikipedia.org/wiki/ARD_ZDF_Deutschlandradio_Beitragsservice

https://www.service-bw.de/organisationseinheit/-/sbw-oe/ARD+ZDF+Deutschlandradio+Beitragsservice-6002221-organisationseinheit-0

 

Advertisements

4 Gedanken zu “DROHBRIEF?? ARD/ZDF Deutschlandradio Beitragsservice

  1. GEZ und örtliche Stromanbieter,
    werden oft als zusätzliches Druckmittel benutzt,
    um UNBEQUEME Leute die nicht ihren Mund zuhalten,
    zu kriminalisieren,
    danach kommen die ganzen Handy & Telefonanbieter ,noch dazu! 😉

    Gefällt mir

  2. Ich meinte zu kriminalisieren
    und in Unnötige Schulden zu treiben!
    Weil man als Verbraucher abhängig ,
    davon ist,dabei gibt es mittlerweile Urteil ,auch dazu,das man wegen Stromschulden,keine Stromsperre bekommen darf,laut Gesetz!

    Gefällt mir

  3. Wir von der Interessengemeinschaft Zwangsgebühr in Bremen kennen diese Methodik. Zu dumm nur, das diese Anmeldung von einer Nichtrechtsfähigen Firma kommt. Zur Zeit sind wir mit dem Finanzamt Bremen am kämpfen, die hier eine illegale Zwangsvollstreckung durch führen wollen. Wir kämpfen für unser Recht und zahlen nicht für Firmen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s