Matthias Möbius: Hintergründe

Im Video wird verdeutlicht, warum Bernhard, der Bruder von Matthias, 2 Jahre im Knast war.

Nachtrag: 

Mehr als merkwürdig ist, Bernhard Hoffmann hat im Jahr 2017 (April/Mai) erneut eine Anzeige erhalten.

Er soll im April/Mai 2017 eine Pflegekraft, die ab und an die Mutter von Matthias und Bernhard unterstützt, mehrere Stunden im Haus eingesperrt haben. 

Man sollte bedenken, Pia wurde wenige Wochen später 16 Jahre und hat damit das Recht selbst zu entscheiden, wo sie leben will. Sie wird dieses allerdings nicht wissen. 

Diese Unterstellung ist einfach nur mehr als lächerlich. Ich kenne die Wohnverhältnisse der Familie Möbius. Mir ist auch der Raum bekannt, in dem die Pflegekraft angeblich eingesperrt wurde.

Selbst wenn Bernhard dieses wirklich getan hätte, dann hätte die Pflegekraft sich selbst befreien können, indem sie das Haus aus dem Fenster verlassen hätte bzw. das Fenster, was sich zu ebener Erde befindet, öffnen und um Hilfe schreien können. 

Die Familie hat natürlich sofort einen sehr guten Anwalt eingeschaltet. Merkwürdig ist, der Anwalt hat bis heute diesbezüglich keine Akteneinsicht erhalten. 

Hängen die Vorwürfe bzw. Unterstellungen (2009 Vorwurf sexuelle Belästigung einer Minderjährigen sowie 2017 Einsperren einer Pflegekraft) evtl. zusammen oder wurden gar erfunden???

Um dieses Video geht es!
Filmverleih „Nebel im August“ (bitte anklicken)

Infos über Ernst Lossa (bitte anklicken)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s