2

FAKE-JUSTIZ Gerichtsverhandlung Jo Conrad und Angela Masch vor dem Amtsgericht Wittmund am 15.08.2018

Am 15.08.2017 fand vor dem Amtsgericht Wittmund ein unglaublicher Schauprozess statt. Staatsanwalt Lohmann von der Staatsanwaltschaft Aurich hat deutlich gezeigt, er hat kein Interesse, entlastende Beweise gegen die „Angeklagten“ Conrad/Masch zuzulassen. Leider wurde dieses von Richter Mönkediek, Amtsgericht Wittmund, unterstützt.

Haben die Kommissare Engelbrecht und Krächter sowie Drieling vom Polizeikommissariat Wittmund eine große Schuld daran, dass das Leben von Dave Möbius komplett zerstört wurde, denn diese drei Kommissare lieferten den damals 12-jährigen Dave Möbius wieder in die Hände seiner Peiniger aus?

Warum haben die Kommissare Engelbrecht, Krächter und Drieling die Flucht von Dave Möbius aus dem Kinderheim Meracon  nicht verhindert (es war bei der Polizei seit Jahren bekannt, dass die Kinder großen Qualen im Kinderheim Meracon ausgesetzt sind)?  

Der „Anzeiger für Harlingerland“ war auch vor Ort und hat natürlich, wie gewohnt, wieder sehr einseitig berichtet.

Ich bin mal gespannt, ob dieses Blatt auch davon berichten wird, dass Bernd von Eva Maria aus Bad Driburg öffentlich bedroht wurde. Es musste sogar die Polizei gerufen werden. Diese Dame, die bereits gegen diverse Opfer übelste Hetze betrieben hat, musste sich dann vor der Polizei rechtfertigen. Nun hat die Königin der Hetzer eine Anzeige an der Backe. Mal schauen, ob EMZ auch darüber berichten wird.

Nachstehend mein ausführliches Plädoyer. Ich habe es extra so umfangreich gestaltet, da kaum Protokoll geführt wurde. Das Plädoyer habe ich dann dem Richter ausgehändigt. So können sie niemals behaupte, sie haben von den Qualen der Kinder nichts gewusst.

PLÄDOYER Dave


2

Jo Conrad, Angela Masch und Richter (GLCL) Carl-Peter Hoffmann zu Gast bei Detlev von Wake News!!

Es ist mehr als traurig, Dave und Pia Möbius werden vermutlich immer noch gefangen gehalten.

Die verantwortlichen für das Schicksal der Kinder sind:

Katja Holtz vom Jugendamt Leer, Direktor vom Amtsgericht Leer Norbert Bruns, Rechtsanwalt Peter Hoffmann aus Hamburg, Thomas Ritter (Vormund) Jugendamt Wittmund, Richter Bernau (Oberlandesgericht Oldenburg), Direktor Christian Uebereck vom Amtsgericht Wittmund, Richter Dirk Mönkediek vom Amtsgericht Wittmund, Oberstaatsanwältin Annette Hüfner Aurich, Kinderheim Meracon in Friedeburg unter der Leitung von Simon Schmidt, Polizei Inspektion Friedeburg, Polizeikommissariat Wittmund, Kriminalhauptkommissar Frank Krächter, Kriminaloberkommissarin Engelbrecht, Polizeioberkommissar Drieling. Sowie sämtliche Betreuer und Aufsichtskräfte der unterschiedlichen Einrichtungen und natürlich auch evtl. Pflegefamilien.

Die vorstehend genannten Personen haben es bis heute nicht für notwendig gehalten, die Kinder zu schützen.

Seit Mai 2017 ist Richter Andreas Bernau nicht mehr am Amtsgericht Wittmund sondern am Oberlandesgericht Oldenburg. Werden Richter belohnt, wenn sie Kinder bedrohen??????

Hier die beiden Videos von Radio Wake News sowie einige interessante Links, die in der Sendung angesprochen wurden:


Hamburger Anwalt unter Verdacht „Kinderhandel“

Webseite mit Foto von Rechtsanwalt Peter Hoffmann aus Hamburg, der das Jugendamt Leer vertritt

Weitere Infos über den Hamburger Anwalt

Auch die Welt berichtete über den Rechtsanwalt Peter Hoffmann aus Hamburg

Eva-Maria Hofer, Lebensgefährtin von Peter Hoffmann, Rechtsanwalt aus Hamburg

Kinderheim Meracon, hier mussten Dave und Pia diverse Grausamkeiten ertragen

Bericht über Direktor Christian Uebereck vom Amtsgericht Wittmund: https://www.oz-online.de/-news/artikel/168964/Neuer-Direktor-fuer-das-Amtsgericht-Wittmund

Bericht über Oberstaatsanwältin Annette Hüfner, Aurich: https://www.oz-online.de/-news/artikel/149503/Drogen-Mehr-Faelle-fuer-Justiz

Bericht über Richter Dirk Mönkediek, Amtsgericht Wittmund: http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article106556351/Unfall-mit-zwei-Toten-Geldstrafe-fuer-Verursacher.html

Bericht über Richter Bernau mit Familie, er drohte Dave mehrfach mit Einweisung in eine Psychiatrie. Warum? Dave suchte bei ihm Hilfe.

http://www.oz-online.de/-news/artikel/112660/Eintragung-in-das-goldene-Buch-der-Stadt

Bericht über Direktor Norbert Bruns vom Amtsgericht Leer: http://www.oz-online.de/-news/artikel/119201/Amtsgericht-Norbert-Bruns-ist-neuer-Chef 

 

10

DAVE MÖBIUS!! Prozess ohne Straftatbestand AG Wittmund Richter Mönkediek

Was ist mit Dave Möbius geschehen? Nun sind am 10. und 15.August, jeweils um 9.00 Uhr, Gerichtsverhandlungen geplant, obwohl es keinen Straftatbestand gibt. Vorher werden schon von den Medien diverse Unwahrheiten verbreitet. Kann hier überhaupt noch ein fairer Prozess erwartet werden?

Richter Bernau, der Dave mehrfach eine Unterbringung in einer Psychiatrie androhte, ist seit Mai 2017 nicht mehr Richter am Amtsgericht Wittmund. Richter Bernau ist seit Mai 2017 Richter am Oberlandesgericht Oldenburg (OLG Oldenburg). Werden Richter befördert, wenn sie großes Unrecht zulassen bzw. hilflosen Kindern (Dave war damals 11/12 Jahre), die Hilfe verweigern?

Diverse Blogs und Videokanal-Betreiber unterstützen Jo Conrad und mich. Ganz herzlichen Dank dafür. Einige Beiträge verlinke ich nachstehend.


Anzeiger für Harlingerland Kontakt Redakteur Hochmann

Richter Bernau und seine Lieben

 

Meine „Eidesstattliche Versicherung“ an diversen Medien usw.:

   

0

„KINDESWOHL 57“ Ostfriesland, extrem Kriminell????

DaveAm 03.03.2016 war es genau 8 Monate her, wo Dave Möbius mit brutaler Gewalt wieder in die Hölle verbannt wurde.

Ich habe noch immer die stolzen Augen von Kriminalhauptkommissar Frank Krächter vor Augen.

Ach, was hat er doch für eine tolle Arbeit geleistet.

Er darf voller Freude einen kleinen Jungen, der immer und immer wieder verzweifelt schreit  „ich will hier bleiben, mir geht es hier doch gut“, einkassieren.

Kann Frank Krächter es nicht ertragen, wenn Kinder glücklich sind?

Wie ist es zu erklären, dass KHK Krächter so ein extrem dreistes Auftreten hatte?

Könnte dieses der Beweis sein, er denkt nicht eigenständig, sondern führt nur Anweisungen von irgendwelchen Idioten aus? Macht er sich damit nicht selbst zum Obertrottel????

Unterstützt wurde er von weiteren –anscheinend- Kriminellen vom Polizeikommissariat Wittmund (Polizeioberkommissar Drieling und Frau Kriminaloberkommissarin Engelbrecht), die skrupellos alles zu gelassen haben und sogar versuchten, aus Dave falsche Aussagen herauszuquetschen.

Hartnäckig haben sie den verzweifelten Zustand von Dave Möbius ignoriert.

Immer wieder wollte KOKin Engelbrecht von Dave hören, er habe sich bei mir gelangweilt. Sie legte Dave diese Worte immer wieder in den Mund. Aber Dave antwortete immer mit den gleichen Worten „Ich will hier bleiben, mir geht es hier doch gut“!!

Als Dave KOKin Engelbrecht davon erzählte, dass Pia (die Schwester von Dave) mehrfach von Männern im Friedeburger Kinderheim beim Duschen sowie Toilettengang begrabscht wurde, zeigte diese absolut keine Reaktion. Gekonnt überhörte sie sowie Polizeioberkommissar Drieling diese Aussagen.

Die beiden vorstehend „Kriminellen“? überhörten bzw. ignorierten natürlich auch die Aussage von Dave, dass er diverse Male bei Richter Andreas Bernau (Amtsgericht Wittmund) sowie Thomas Ritter (Jugendamt Wittmund) die vorstehend genannten Zustände gemeldet hat.

Mehr als traurig!!!! Man merkt bei diesen „Kriminellen“?, die sich mit Titelchen schmücken, sehr genau, eigenes DENKEN kennen sie nicht. Sie führen nur brav Anweisungen aus.

Wirklich, er handelt sich hier um extrem armselige Gestalten, die dringend in Therapie gehören.

Für diese skrupellose Bande war nur eines wichtig, der Junge muss so schnell wie möglich wieder gequält werden. Denn glückliche Kinder, oh nein so etwas geht ja gar nicht. Schließlich könnte er dann ja auch noch eigenständiges Denken entdecken. Dieses hat man Dave doch bereits mit größter Mühe versucht abzuerziehen.

Besonders tragisch und natürlich auch mehr als unverständlich ist, dass der zuständige Landrat, Matthias Köring, dieses kriminelle Gesindel gewähren lässt.

Aber wir wissen alle, die Wahrheit wird ans Tageslicht kommen.

Könnte dieses sogar das Ende der Karriere von Matthias Köring bedeuten???

Absolut sicher ist, dieses Jahr werden noch sehr viele brisante Details an die Öffentlichkeit kommen.

Besonders toll ist es, die ausländischen Medien unterstützen uns mehr als gut. Sie tun alles, damit der Spuk bei uns endlich ein Ende findet.

 

0

„KINDESWOHL 45“ Weihnachten der traurigen Kinderaugen

WICHTIGER TIPP!!!!!!  Falls den Verbrechern das Weihnachtsmenü nicht bekommt: Herr Jägermeister sollte unter einigen Weihnachtsbäumen präsent sein!!!!!!

Dave - Kopie

In wenigen Tagen ist Heiligabend. Das Fest der Familie und der Liebe.

Strahlende Kinderaugen können den Augenblick kaum abwarten, wenn endlich der Weihnachtsbaum im festlichen Glanze erstrahlt und endlich die bunt verpackten Päckchen ausgepackt werden dürfen.

Für viele Familien ist dieses ein mehr als selbstverständlicher Moment. Am Heiligabend ist auch meistens der Stress der Vorweihnachtszeit nicht mehr präsent.

Es wird geschlemmt und die Familien verbringen schöne Stunden miteinander.

Aber in sehr vielen Familien werden am Heiligabend die Tränen kullern. Kinder in Kinderheimen werden traurig sein, da sie nicht zu ihren Eltern dürfen.

Die Eltern der Heimkinder verbringen den Heiligabend oftmals tränenreich.

Die Hoffnung ist groß, dass im nächsten Jahr sich alles zum Guten wenden wird.

Die Täter, die dafür verantwortlich sind, dass für viele Familien die Vorweihnachtszeit, besonders der Heiligabend, die traurigste und emotional schlimmste Zeit des Jahres ist, feiern gemütlich im Kreise ihrer Lieben.

Ob sie in diesem Jahr ein wirklich fröhliches Weihnachtsfest haben, daran zweifle ich ganz stark. Denn es könnte für diese Menschen erst einmal das letzte Weihnachtsfest in Freiheit sein.

Ich wünsche den glücklichen Familien ein wundervolles Weihnachtsfest. Genießt die Tage mit euren Lieben, besonders die glücklichen Kinderaugen, denn dieses ist mittlerweile –leider- keine Selbstverständlichkeit mehr.

Den traurigen Familien wünsche ich, dass sie die Feiertage gut überstehen. Kopf hoch, auch für euch wird es heller werden.

Den Tätern, die den Kindern sowie Eltern diese Grausamkeiten antun, wünsche ich ein besinnliches Weihnachtsfest. Genießt dieses Weihnachtsfest, falls ihr Kinder habt, erfreut euch  noch einmal so richtig an ihren leuchtenden Augen unterm Tannenbaum.

Ich hoffe, ihr habt Herrn Jägermeister im Hause, falls euch das weihnachtliche Schlemmen auf euren Mägen schlagen sollte.