2

KINDERKLAU!! Keine Rücksicht auf Kindswohl, Bewusst TV-Interview

Rechtsanwalt Markus Matuschczyk und ich sprechen mit Jo Conrad, Bewusst-TV, über den dramatisch steigenden Kinderklau:

3

Kinderklau?! 5-jähriger wird in Parchim von seinem Vater gewaltsam getrennt

Wieder erfolgte eine Inobhutnahhme gegen den Willen des Vaters sowie des verzweifelten Kindes.
Dieses geschieht alles vor den Augen der Menschheit. Wie vor vielen Jahren bereits, Erfüllungsgehilfen machen dumpf ihren Job und die Menschheit verschließt hartnäckig die Augen vor der bitteren Realität. Der Vater hat bisher keine Informationen erhalten, in welche Einrichtung sein Sohn gebracht wurde.

Hier noch der Link vom NDR-Beitrag: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Bilder-von-Jugendamt-Einsatz-sorgen-fuer-Wirbel,nordmagazin38714.html

0

„KINDESWOHL 72“ Am 11.06.2016 war es genau ein Jahr her, als Dave Möbius zu mir fand

Drei Wochen konnte sich Dave bei mir erholen und durfte endlich mal wieder er selbst sein. Wir müssen davon ausgehen, Dave wird absolut gegen seinen Willen gefangen gehalten. Sehr wahrscheinlich hat er auch keinen Kontakt zu seiner Schwester. Wird Dave versteckt gehalten, weil er eine große Gefahr für die verantwortlichen Täter ist?

Hier die Bilder von Pia Möbius, diese Aufnahmen sind 4-5 Jahre alt. Neue Aufnahmen gibt es nicht, da dieses vom Jugendamt Leer und Wittmund verhindert wird.

11168498_1409956309325065_8700674982171250663_n 11179950_1409957892658240_910470219994409092_n

0

KINDESWOHL 68: Dave Möbius in Gefangenschaft sowie allgemeine Infos

Frau Engelbrecht und Herr Drieling vom Polizeikommissariat in Wittmund könnten das Leiden von Dave Möbius verhindern. Sind diese Menschen so im Geldsystem gefangen, dass sie sogar nicht davor zurückschrecken, ein Kinderleben zu opfern?

Nachfolgend alle im Video genannten Links:

https://www.youtube.com/watch?v=GM-Qkrhd49w  =  Video von Flüchtlingsinvasion nach Deutschland

http://www.t-online.de/wirtschaft/id_77901038/eu-erlaubt-viel-mehr-fernseh-werbung-neuer-druck-auf-netflix.html

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/straelen-amt-nimmt-mutter-soehne-weg-aid-1.5990008

http://www.abendblatt.de/hamburg/article207570859/Baby-in-Hamburger-Kinderschutzhaus-gestorben.html

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_77879622/polizei-erschiesst-aggressiven-mann-in-new-york.html

 

 

2

„KINDESWOHL 67“ Katja Holtz v.Jugendamt Leer will mich zum Schweigen verpflichten

Ist Frau Katja Holtz vom Jugendamt Leer noch zurechnungsfähig? Evtl. bremst sie die Aufklärung im Fall Möbius und will verantwortungsvolle Menschen den Mund verbieten. Zur Hilfe eilt ihr der Anwalt Peter Hoffmann aus Hamburg. Es wird alles immer merkwürdiger.

Kinderheim in Friedeburg, hier mussten Dave und Pia unglaublich leiden.

http://meracon.de/html/kinder-_und_jugendwohngruppe_friedeburg.html

http://www.landkreis-leer.de/Leben-Lernen/Kinder-Jugend-Familie/Pflegekinderdienst/Pflegekinder

Infos RA Peter Hoffmann, Hamburg:

http://www.pflegekindschaftsrecht.de/

http://www.vafk.de/themen/Presse/PM061031_goerguelue.htm

Original Gespräch zwischen Landrat Matthias Köring, Wittmund, und Angela Masch:

https://kinderundelternblog.wordpress.com/2015/10/27/kindeswohl-21-original-gespraech-mit-matthias-koering/

 

 

 

0

Jugendamt unkontrolliert RA Markus Matuschczyk und Angela Masch im Gespräch mit Jo Conrad

Rechtsanwalt Markus Matuschczyk und Angela Masch im Gespräch im Jo Conrad. Von Dave Möbius fehlt seit 10 Monaten jegliches Lebenszeichen. Der größte Wunsch von Dave ist, endlich wieder bei seinem Vater mit seiner Schwester Pia leben zu können.

3

„KINDESWOHL 65“ Aufruf an: Matthias Köring, Landrat v. Wittmund, Richter Bernau v. Amtsgericht

Müssen wir davon ausgehen, dass Dave Möbius nicht mehr am Leben ist? Daher richte ich heute meine Worte an die Verantwortlichen im Fall Dave Möbius: Matthias Köring, Landrat v. Wittmund, Richter Bernau v. Amtsgericht Wittmund.Thomas Ritter v. Jugendamt Wittmund, an das Polizeikommissariat Wittmund, Herrn KHK Frank Krächter, Herrn POK Drieling, Frau KOKin Engelbrecht, Landkreis Leer, Frau Katja Holtz vom Jugendamt Leer.